Nanny mit Baby

Zum Aufgabenbereich der Nanny gehört auch die altersgerechte Förderung und Forderung der Kinder, die Erziehung in Absprache mit den Eltern (z.B. das Aufstellen von Regeln oder die Vermittlung von Umgangsformen), die Organisation des Tagesablaufs, Begleitung zu Aktivitäten (Babyschwimmen, Krabbelgruppe, Instrumentalunterricht etc.) oder die Unterstützung bei der Organisation von Kindergeburtstagen und Playdates.

Die Nanny hat aufgrund ihrer fundierten Ausbildung stets die gesunde Entwicklung des Kindes im Blick und sorgt für ein altersgemäß gestaltetes Spielangebot und eine anregende Lernumgebung. Unsere Nannys sind mit bilingualer Spracherziehung vertraut und fördern auf spielerische Art und Weise die Sprachentwicklung des Kindes in ein oder zwei Muttersprachen.

Ein regelmäßiger Austausch mit den Eltern ist selbstverständlich, unsere Nannys dokumentieren die Entwicklung ihrer Schützlinge in einem sogenannten Nanny Tagebuch, um die Eltern über Entwicklung und Lernfortschritte auf dem Laufenden zu halten.

Tätigkeiten im Haushalt gehören nicht zum Aufgabenfeld der Nanny. Wohl kümmert sich die Nanny aber um die Ordnung im Kinderzimmer, um die hygienische Sauberkeit der Spielsachen oder die Pflege der Kinderwäsche.
Die Nanny bereitet - falls gewünscht - Frühstück, Mittagessen und Abendessen der Kinder zu und sorgt für gesunde Zwischenmahlzeiten. In der Regel übernimmt die Nanny darüber hinaus keine weiteren Arbeiten im Haushalt, das kann aber im Einzelfall variieren und ist vor Arbeitsbeginn individuell abzusprechen

Haussitter und Facility Management Solutions - Ihr Komplettanbieter für das Management, die Qualitätskontrolle und
die Ausführung aller denkbaren Services aus einer Hand

Berthold Birkelbach
Tel.: +49 (0)69 / 67777 998; Mobile: +49 (0)1514 3652719
E-Mail: info@haussitter-und-fm.solutions

Kontakt / Anfrage